STEPHAN ULLRICH
VITA
KONTAKT
GÄSTEBUCH
LEBENSLAUF
TV
THEATER
LESUNGEN
SPRECHER
BILDER

Fernsehen

2013 Tatort Dortmund ARD Andreas Herzog
2012 HELDEN RTL Hansjörg Thurn
2008 Danni Lowinski Sat1 Peter Gersina
2008 Plötzlich Onkel ARD Michael Kreindl
2007 Das Geheimnis des Glücks Kino Lola Randl BERLINALE
2007 Soko 5113 ZDF Peter Stauch
2006 Im Namen des Gesetzes RTL Holger Gimpel
2006 Forsthaus Falkenau ZDF Andreas Drost
2006 Betti HR Thomas Freudner
2005 Das unreine Mal HR Thomas Freudner
1999 - 2004 Samt Und Seide (Serie) ZDF G.Friedrich/S.Monk
2003 SOKO 5113 ZDF Bodo Schwarz
2003 Traumhotel- Sterne über Mauritius ARD Gloria Behrends
2002 Die Rettungsflieger ZDF Thomas Jacob
2001 Liebeskrank SAT 1 Olaf Kreinsen
2001 Die Kumpel SAT 1 Peter Claridge
1999 Die Straßen von Berlin PRO 7 Michael H. Zens
1998 Polizeiruf 110 ARD Marco Serafini
1998 Atemlose Liebe SAT 1 Wilma Kottusch
1997 Willi Wulff 3 RTL Maria Th. Wagner
1997 Eine Lüge zuviel ZDF Thomas Jacob
1997 Polizeiruf 110 ARD Thomas Jacob
1996 Der König SAT 1 Micki Rowitz
1996 Tod im Labor/Der Weihnachtsmörder SAT 1 Frank Guthke
1996 Tödl. Schwesternliebe PRO 7 Samir
1996 Woanders scheint nachts die Sonne ZDF Rolf Schübel
1995 Amerika ZDF Ronald Eichhorn

zurück | Seite drucken
(C) 2009 Stephan Ullrich